87,9 STAR FM - Maximum Rock
PLAY
MENÜ

ALBUM DER WOCHE

Rammstein - Paris (live)

22.05.2017

Aller guten Dinge sind ja bekanntlich drei. Endlich legen Rammstein mit "Paris" nach "Live aus Berlin" und "Völkerball" ein neues Live-Album vor. Mitgeschnitten wurde es bereits am 6. und 7. März 2012 in der französischen Hauptstadt. 22 Songs umfasst die Doppel-CD und Rammstein-Fans kommen mit fast zweistündiger Spieldauer voll und ganz auf ihre Kosten.

Mit dabei sind natürlich Klassiker wie "Amerika" und "Engel". Bei "Sonne" und "Du hast" taucht man richtig in den Konzert-Moment ein, wenn 17.000 Menschen die Songs textsicher mitsingen. Besonderer Gänsehautmoment ist das Ende von "Ohne dich". Während der Titel langsam ausklingt, jubelt die Menge frenetisch. Bei "Wollt ihr das Bett in Flammen sehen" und "Feuer frei" geben Rammstein so viel Vollgas, dass man am liebsten sofort Till Lindemann und Co. wieder in echt sehen will.

Wem "Paris" als Höreindruck nicht reicht, dem soll auch die gleichnamige DVD empfohlen sein. Denn Regisseur Jonas Åkerlund, der schon Videos für Metallica und die Rolling Stones gedreht hat, hat einen einmaligen Rockkonzertfilm zusammengestellt.