PLAY
MENÜ

15 Jahre STAR FM – 15 Konzerte für dich!


Im Rocktober fallen nicht nur die Blätter sondern auch die Tickets. Sei dabei und erlebe live die besten Konzerte des Jahres! Hol dir deine Tickets! Ab dem 16. Rocktober, jeden Morgen im Breakfast Club mit der Burner und dem Frasch.

So gehts:


1. Registrieren
2. Daumen drücken
3. Ab dem 16. Rocktober den Breakfast Club einschalten und hören ob du gewonnen
     hast.

       

Diese Konzerte kannst du mit uns live erleben:

Schandmaul - 29. Rocktober - Löwensaal

Im Herbst 2016 kam das neue Studioalbum von Schandmaul, LeuchtFeuer, mit vielen spannenden Geschichten und fesselnden Melodien in den Handel kommen. Und diese Geschichten wollen natürlich in die Welt getragen werden und deshalb begibt sich Schandmaul auf eine ausgedehnte Tournee.

Jetzt anhören: Schandmaul - LeuchtFeuer

Emil Bulls - 23. November - Hirsch

Das 9. Studioalbum von EMIL BULLS, „KILL YOUR DEMONS", erschien am 29. September 2017. Im November startet dann die gleichnamige Tour. Mitreißende Melodien, treibende Gitarrenriffs und schweißtropfende Energie, die in keine Genre-Schublade passen – mit mehr als 20 Jahren Bandgeschichte haben sich die EMIL BULLS ihr jugendliches Ungestüm und spielerische Kreativität bewahrt.

Jetzt anhören: EMIL BULLS - Kill Your Demons

Testament - 27. November - Löwensaal

Die Bay-Area-Thrash-Giganten TESTAMENT bringen ihre »Brotherhood Of The Snake«-Headline-Show im kommenden Winter nach Europa. Die Platte erhielt bei seiner Veröffentlichung im Oktober 2016 euphorische Reaktionen und enterte die Charts in unzähligen Ländern.

Jetzt anhören: TESTAMENT - "The Pale King"

Itchy - 3. Dezember - Hirsch

Wie wunderschön es doch ist, wenn erstmal gar nichts muss. Wenn aber eigentlich alles kann. Wenn man als Punkrock-Band wie ITCHY auf keiner Trendwelle surfen muss, um dann irgendwann im Hype zu ersaufen. Wenn man niemals dem Zeitgeist nachjagt aus Angst, plötzlich von gestern zu sein. Wenn man auf einmal merkt, wie saugut man wirklich aussieht mit aufgeschürften Ellenbogen, durchgelaufenen Hosen, blutverkrusteten Lippen und einem Lächeln, in dem mehrere Zähne fehlen. Und wenn man wie SIBBI, PANZER und MAX eben nicht mehr den Dreck aus den Klamotten klopft, weil man sich nach 15 Jahren Bandgeschichte, über 900 Shows in 20 Ländern und auf dem mittlerweile 7. Studioalbum ALL WE KNOW einfach locker machen darf.

Jetzt anhören: Itchy - The Sea

Johnossi - 15. Dezember - E-Werk Erlangen

John Engelbert und Oskar Bonde – Spitzname: Ossi – machen auch auf ihrem sechsten Album „Blood Jungle“ keine Gefangenen. Schon der Opener „Blood“ hat wieder genau die Wucht und den Sex-Appeal, mit denen sie 2005 plötzlich auf die Bildfläche sprangen. So geht es weiter: Zehn Songs – mal mehr Pop, mal mehr Rock – exakt null Lückenfüller. Und immer fragt man sich, wie es zwei Typen hinbekommen, so sehr nach einer fünfköpfigen Band zu klingen. Allerdings nur so lange, bis man sie live gesehen hat: Da strahlt ihr Charisma förmlich von der Bühne, während einen Ossis wildes Schlagzeugspiel und Johns mitreißender Gesang, bei dem er sich trotzdem noch diese grandiosen Melodien aus den Saiten zupfen kann, geradezu schwindelig machen.

Jetzt anhören: Johnossi - Air Is Free

Broilers - 28. Dezember - Brose Arena Bamberg

2017 ist das Jahr der BROILERS: Ihr Album "(sic!)" stieg auf Platz Eins der deutschen Charts ein, kurz darauf wurden sie mit dem Echo in der Kategorie "Rock National" ausgezeichnet. Auf vielen ausverkauften Konzerten feierten im Frühjahr über 160.000 Fans die Band, die diesen Sommer auf den größten Festivals der Republik gastiert und mit ihren eigenen Open Airs die Massen begeistert. Aufgrund der weiterhin ungebrochenen Nachfrage haben die Broilers nun neue Konzerte für die zweite Jahreshälfte angesetzt.

Jetzt anhören: Broilers - Die Beste aller Zeiten

Die Toten Hosen - 20. Dezember - Olympiahalle München

Foto: Paul Ripke

Das Warten hat ein Ende, es ist so weit: Die Toten Hosen gehen mit ihrem aktuellen Album, welches im Mai erschien, auf „Laune der Natour“! Ihr Album „Laune der Natur“, mit dem Die Toten Hosen nicht nur einen Jubiläumserfolg feiern konnten – es ist ihr zehntes Nummer Eins-Album –, belegten sie auch zeitgleich in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Spitzenplätze der Longplaycharts. Im Sommer räumte die Band schon auf den größten Festivals im deutschsprachigen Raum gewaltig ab, jetzt freuen sich die fünf Düsseldorfer darauf, ihren Fans in den Hallen die hosentypische Vollbedienung zu verpassen. Im Gepäck: Hymnen, Klassiker und Gassenhauer sowie viel neues Material vom hochgelobten Album „Laune der Natur“.

Jetzt anhören: Die Toten Hosen - Wannsee



15 Jahre STAR FM - 15 Konzerte - Ich will dabei sein!

Kontakt
Konzerte
Bei welchem Konzert möchtest du dabei sein?
Sonstiges
Datenschutz*